herzlch willkommen im Banjapark Rees

Banja ist die russische Bezeichnung für Sauna. Wer bei Sauna vor allem an Finnland denkt, kennt noch nicht die russische Saunakultur. Die Banja hat nicht nur eine lange Tradition - sie begeistert auch durch ihren urigen, sympatischen Still und besonders durch die private Atmosphäre. Traditionell wird in Russland die Banja mit einem Holzofen beheizt. Es werden regelmäßig Aufgüsse mit sehr viel Wasser auf die heissen Steine gegeben, womit eine hohe Luftfeuchtigkeit erreicht wird und die Hitze noch effektiver wirken kann.

In der russischen Banja ist es üblich, sich selbst oder gegenseitig mit Bündeln von eingeweichten Birkenzweigen (auf russisch Wenik) abzuklopfen, was angenehm erfrischt und die Blutzirkulation anregt. Dieses Ritual ist absolut schmerzfrei und wirkt wie eine Massage. Das Wasser aus dem Kübel, in dem zuvor die Birkenzweige eingeweicht wurden, ergibt gleichzeitig einen hervorragenden Birken-Aufguss. Es entsteht ein wunderbarer Geruch nach Birke. Durch das abklopfen öffnen sich die Poren, der Schmutz wird herausgetrieben und die Durchblutung der Haut verbessert. Die Tradition eines Wenikbades war schon für die russischen Zaren ein genussvolles Ritual der Reinigung und Verjüngung.

Was vor allem aber die russische Banja und somit unseren Banjapark in Rees kennzeichnet, ist die absolute Privatsphäre. Besuchen Sie eines der Banjahäuser und bleiben Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden unter sich. Sie werden während des gesamten Aufenthaltes nicht durch Fremde gestört. Wir haben für Sie auf insgesamt 2.500qm einen Ort der Erholung mit vorerst vier separaten Banjahäusern geschaffen. Hier haben Sie die Möglichkeit sich sowohl im Innen- als auch im Außenbereich nach Herzenslust zu entspannen. Ausgewählte russische Speisen und Getränke runden unser für die Region Niederrhein einzigartiges Angebot ab.

Reservierungen werden angenommen unter 02851 967 36 50

Preise

Eine Stunde Aufenthalt im Banjahaus kostet:
7,00 € p.P.

Kinder im Alter von zwei bis vierzehn Jahren zahlen bei zwei Erwachsenen die Hälfte.

Mindestaufenthalt drei Stunden. In den kleinen Banjahäusern Teremok und Isbuschka sind min. zwei Personen vorgesehen, außer in der Zeit Oktober bis April Samstags ab 14 Uhr min. 4, Paare nur auf kurzfristige Nachfrage. In den großen Banjahäusern sind mind. fünf (Laguna) bzw. min. sechs (Berloga) Personen vorgesehen.

Bei einem Aufenthalt von 5 Stunden gibt es die 6. Stunde geschenkt.

Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist NICHT gestattet!

Bitte überziehen Sie nicht die gebuchte Zeit. Jeder Gast möchte pünktlich in die Banja. Dies ist nur möglich, wenn alle die reservierte Zeit einhalten. Um das zu gewährleisten, müssen wir selbst 5 Minuten Überziehung als angebrochene halbe Stunde berechnen. Verlängerungswünschen kommen wir, wenn möglich, gerne nach. Wir bitten um Verständnis.

unsere Banjas

Bistro

Ausgewählte russische Spezialitäten und Getränke können Sie direkt über ein internes Telefon bei uns in der Küche bestellen. Gerne servieren wir diese während Ihres Aufenthaltes direkt in der Banja, damit Sie ungestört genießen können. In unserer Parkanlage befindet sich ein Spielplatz, sodass hier auch dem kleinsten Gast garantiert nicht langweilig wird. Direkt vor dem Eingangstor stehen Ihnen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Liebe Freunde der (russischen) Sauna!

Reservieren Sie sich Ihre Auszeit vom Alltag, Ihr Körper und Ihre Seele werden es Ihnen danken.

Reservierungen werden angenommen unter 02851 9673650